Ihr Architektur Designer Shop

Ein Staat wird Bild - Architektur als Mittel po...
10,99 € *
ggf. zzgl. Versand
(12,99 € / in stock)

Ein Staat wird Bild - Architektur als Mittel politischer Repräsentation:Am Beispiel des Bandes des Bundes in Berlin Robert Dobe

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: 13.09.2017
Zum Angebot
Bethe, A.: Architektur- und Ingenieurmanagement...
20,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Erscheinungsdatum: 01/2004Medium: BuchEinband: GebundenTitel: Architektur- und IngenieurmanagementTitelzusatz: Ganzheitliches Planen, Bauen und BewirtschaftenAutor: Bethe, A. // Fanslau, D. // Pfeiffer, M. // Scheckermann, M. // Schlie, M.Verlag: Be

Anbieter: RAKUTEN: Ihr Mark...
Stand: 05.09.2017
Zum Angebot
Bildregie - Architektur zwischen Retrodesign un...
27,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Historische und soziologische Essays zur Architekturdiskussion zwischen zweiter Moderne und Neotraditionalismus sowie zur Soziologie der Architektur als Profession werden ergänzt durch grundlegende Aufsätze zum «Berliner Architekturstreit» der1990er Jahre.

Anbieter: ciando eBooks
Stand: 11.07.2017
Zum Angebot
Die Architektur der Stadt als eBook Download von
29,95 € *
ggf. zzgl. Versand
(29,95 € / in stock)

Die Architektur der Stadt:Bauwelt Fundamente. unveränderte Nachdruck d. Originalausgabe.

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: 13.09.2017
Zum Angebot
Stimmung in der Architektur der Wiener Moderne
55,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Die Architekten Josef Hoffmann und Adolf Loos setzen sich zeitgleich mit dem Unbehagen gegenüber der eigenen Zeit und den beiden Topoi Ästhetizismus und Psychologismus auseinander. Während Hoffmann im Zuge dessen eine Gestaltpsychologie entwickelt, formt Loos hingegen den Grundsatz einer ökonomischen bzw. ethischen Kulturästhetik aus. Trotz dieser ungleichen Kunstanschauungen ähneln sich die Bauten auf frappierende Weise. Diese erstaunlich widersprüchliche Konstellation wird mittels des zeitgenössischen Phänomens der Stimmung in der Wiener Moderne untersucht. Die Betrachtung von Raum-, Blick- und Bewegungsregie sowie die Analyse der vom Architekten intendierten Bewohner eröffnen neue Perspektiven für die weltbekannten Gebäude - wie das Sanatorium Purkersdorf und das Haus am Michaelerplatz.

Anbieter: buecher.de
Stand: 18.09.2017
Zum Angebot
Zehn Bücher über Architektur
47,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Vitruvs ?Zehn Bücher über Architektur? zählen bis heute zu den klassischen Texten des Altertums. Die Schrift entstand etwa zwischen 33 v. Chr. und 22 v. Chr. Der Autor widmete sie Kaiser Augustus, in dessen Diensten er stand. Vitruvs Lehrbuch ist das einzige uns überlieferte Werk über antike Architektur. Es behandelt die Baukunst im weitesten Sinne, also auch Baumaterial, Farben, Wasserversorgung, Astronomie, Zeitmessung sowie Bau- und Kriegsmaschinen. Der lateinische Text wurde für diese Ausgabe kritisch geprüft und ebenso wie die Übersetzung mit einem umfangreichen Anmerkungsapparat versehen. Eine ausführliche Einleitung, Register und Abbildungsteil runden den Band ab, der weiterhin unverzichtbar für die Beschäftigung mit Vitruv bleibt.

Anbieter: ciando eBooks
Stand: 11.07.2017
Zum Angebot
Schräge Architektur und aufrechter Gang als eBo...
31,95 € *
ggf. zzgl. Versand
(31,95 € / in stock)

Schräge Architektur und aufrechter Gang:Dekonstruktion: Bauen in einer Welt ohne Sinn? Bauwelt Fundamente

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: 13.09.2017
Zum Angebot
Architektur Konstanz Kreuzlingen seit 1918
39,80 € *
ggf. zzgl. Versand

Mit begeisternden Fotos, Zeichnungen und Texten werden 157 interessante aktuelle und historische Bauwerke, Siedlungen und Wohnquartiere aus Konstanz, Kreuzlingen und Umland seit 1918 vorgestellt. Ein wertvoller Begleiter für alle, die ihre Region einmal ganz neu, aus dem Spiegel ihrer architektonischen Zeugnisse heraus erleben wollen. Ein Buch, das für die enorme Bedeutung unserer gebauten Umwelt auf unser tägliches Zusammenleben sensibilisieren will.

Anbieter: buecher.de
Stand: 18.09.2017
Zum Angebot
Architektur und Sprache
27,80 € *
ggf. zzgl. Versand

Seit der Entstehung der Semiotik als Wissenschaft hat es nicht an Versuchen gefehlt, eine Erklärung der Bedeutung von Architektur auf der Grundlage der Zeichen- und Kommunikationstheorie zu geben. Die Publikation ´´Architektur und Sprache. Grundlagen des architektonischen Ausdrucksystems´´ von Günther Fischer beschäftigt sich mit der Frage, was es mit der Bildhaftigkeit in der Architektur auf sich hat und versucht zu klären, ob es jenseits persönlicher Vorlieben nicht gewisse Regelhaftigkeiten gibt, auf die der Architekt zurückgreifen kann. Dahinter steckt die Einsicht, dass jeder Bau in einer bestimmten Weise auf die Menschen einwirkt und Emotionen hervorruft. Reihe archpaper

Anbieter: buecher.de
Stand: 18.09.2017
Zum Angebot
Neue Architektur in Frankfurt am Main
22,90 € *
ggf. zzgl. Versand

In Frankfurt am Main ist in den letzten zehn Jahren viel neue, vor allem aber Architektur von herausragender und solider Qualität geplant und gebaut worden. Geordnet nach Stadtteilen, zeigt der Architekturführer die gesamte Bandbreite dieser neuen Architektur in Frankfurt. Ob Architekt oder Architekturinteressierter, ob Besucher oder Alteingesessener: Dieser Architekturführer bietet die Möglichkeit, ´´die einzige deutsche Stadt mit einer ernst zu nehmenden Skyline´´ auch jenseits ihrer Hochhaustürme kennenzulernen.

Anbieter: buecher.de
Stand: 18.09.2017
Zum Angebot
Joseph Beuys und die Architektur
22,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Anhand der Manuskripte haben wir eine konkrete Vorstellung darüber, wie sich Beuys eine »Modellsiedlung« vorstellen konnte, in der Wohnen und Arbeiten integriert und als Einheit gedacht wurde. Ganz im Geist der Ökologie- und alternativen Architekturszene der siebziger und frühen achtziger Jahre konzipierte er hier ein Siedlungskonzept, das sich einerseits durch seinen politisch-weltanschaulichen Hintergrund definiert, gleichzeitig aber größtmögliche Offenheit und Variabilität zeigt. Geplant war ein internationales Lehr- und Forschungszentrum, ähnlich der von Beuys zur gleichen Zeit zusammen mit Heinrich Böll, Klaus Staeck, Willi Bongard und anderen in Düsseldorf geplanten Freien Internationalen Universität (FIU), das eine Art Modell-Universität und Lehr- und Lernzentrum für den süddeutschen Raum hätte werden sollen. Die Hintergründe, das Gespräch sowie Zeichnungen von Joseph Beuys und Modelle und Bebauungsskizzen des Schweizer Architekten Erich Zimmer werden hier zum ersten Mal dokumentiert. Sie sind nicht nur ein Zeitdokument, das einen Teil der politischen Situation der frühen Siebziger Jahre in Westdeutschland beleuchtet, sie sind zugleich auch ein weiterer Baustein zur Erschließung der Biographie von Joseph Beuys und zeigen eine weitere Facette seines umfassenden Erweiterten Kunstbegriffes. ´´Es ist nun unglaublich, welche Recherchen Wolfgang Zumdick dazu schaffte, erstaunlich was nun durch ihn in diesem Buch als wichtige Thematik zu dem Werkganzen in schöner Form entstand. So freue ich mich und danke Wolfgang Zumdick sehr, sich dieses bisher unbeachteten Themas angenommen zu haben in künstlerischer Form auf seine gewissenhafte Weise, die jeder Seite gerecht wird.´´ Eva Beuys, Düsseldorf, Februar 2013

Anbieter: buecher.de
Stand: 21.09.2017
Zum Angebot
1922 - Ausblick auf eine Architektur
27,95 € *
ggf. zzgl. Versand

In seinem ersten Buch fasst Le Corbusier jene anregenden Aufsätze über Architektur zusammen, die er 1920/22 für die Zeitschrift «Esprit Nouveau» schrieb. Vers une Architecture wurde eines der einflussreichsten und zugleich am wenigsten verstandenen Architekturbücher des 20. Jahrhunderts.

Anbieter: ciando eBooks
Stand: 11.07.2017
Zum Angebot

Stöbern Sie durch unser Sortiment


Alle Angebote

Eine Auswahl unserer Shops

Häufig gesucht